DW-Metallbau Startseite
 
Wir über uns
Fenster und Türen
Wintergärten
Fassaden
Vordächer
Brand- / Rauchschutz
Sonnenschutz
Kontakt

anklicken und vergrößern anklicken und vergrößern
anklicken und vergrößern anklicken und vergrößern
anklicken und vergrößern anklicken und vergrößern
anklicken und vergrößern anklicken und vergrößern
anklicken und vergrößern anklicken und vergrößern

Aussenraffstore nach oben

Rottendorf
Rottendorf, Ennigerloh (bitte anklicken!) 
Menschen brauchen Sonne und Tageslicht. Aber bitte mit Maß und Ziel: gelenkt und gedämpft je nach Tages- und Jahreszeit, zweckmäßig ausgerichtet nach individuellem Bedürfnis und der im sonnen-geschützten Raum jeweils ausgeübten Tätigkeit.
M+W+B
M+W+B, Beckum ( bitte anklicken!)
Sonnenschutzsysteme regulieren das Klima und schützen vor Blendung. Je nach Typ leiten sie indirektes Tageslicht tief bis ins Rauminnere, schirmen ab gegen Einblicke von außen, lassen aber den Ausblick nach draußen zu.
Innen oder außen angebracht, setzen sie deutliche Akzente bei der Gestaltung von Fenstern und
Fassaden. Neben hoher Funktionssicherheit zeichnet sich unser Sonnenschutzprogramm deshalb durch Vielfalt und Designqualität aus.

Aussenraffstore

Das Basismodell nach oben

Leiterkordel
Die strapazierfähige Leiterkordel

Die Leiterkordel besteht aus schwarzem, spinndüsengefärbtem TREVIRA. Dieses Material ist imprägniert, abriebfest, UV-beständig und extrem belastbar.
  Es besitzt hervorragende Langzeiteigenschaften und sorgt so dauerhaft für sicheres Wenden der Lamellen. Leiterkordel und Aufzugsband sind durch den klippbaren Kordelgleiter sicher und fest mit der Unterleisten-Montagerippe verbunden.
  Führungszapfen
Die auswechselbaren Führungszapfen
  Die Führungszapfen der Lamellen sind aus Kunststoff und werden in seitlichen Ausstanzungen eingeklippt. Damit sind sie bei Beschädigung ohne großen Wartungsaufwand auswechselbar.

Texband Kein Texbandverschleiss

Die für die Aufzugsbänder vorgesehenen Stanzungen in den Lamellen sind mit Kunststoffrähmchen ausgekleidet. Diese verhindern Texbandverschleiss durch scharfe Kanten und Korrosion an den Stanzstellen und fixieren gleichzeitig die Leiterkordelstege.

Email nach oben